Jahresrückblick 2021
07. Januar 2022
Alessandra Hoffmann hat das Jahr 2021 noch mal in Gedanken an sich vorbeiziehen lassen und es bei einer Tasse Tee in Worte gefasst :-) Viel ist passiert – manches lässt uns gar nicht mehr los – manches ist fast schon wieder vergessen. Schweift mit Alessandra durch das vergangene Jahr und lasst die Ereignisse Revue passieren.

6. Wunddialog des BVMed
21. Dezember 2021
Die Qualität von Verbandmitteln können am besten Experten aus der Praxis beurteilen. Als Mitglied des BVMed schafft man sich Gehör und hat die Möglichkeit, seine Erfahrungen beim Wunddialog darzustellen. Inga Hoffmann-Tischner zeigte anhand von Fallbeispielen aus der Praxis, was hält und was nicht hält.

§ 132a Abs. 1 SGB V
17. Dezember 2021
Ergänzung der Rahmenempfehlungen nach § 132a Abs. 1 SGB V zur Versorgung von Versicherten mit chronischen und schwer heilenden Wunden durch spezialisierte Leistungserbringer

Wundspülung: Ein Konzept für den ambulanten Bereich
09. Dezember 2021
Die Wundspülung ist eine wichtige Therapieoption, deren sachgerechte Durchführung allerdings einige Kenntnisse voraussetzt. Welche Aspekte speziell im ambulanten Pflegebereich dabei von Bedeutung sind, erläutert Inga Hoffmann-Tischner in ihrem Beitrag.

Schwerpunktthema: Lymphödem
06. Oktober 2021
Aus dem SPWC Aachen: Inga Hoffmann-Tischner berichtet über einen weiteren interessanten Fall aus dem Wundcentrum Aachen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt meist in der Verbesserung der Lebensqualität, dem Identifizieren der Ursache und der Begleitung im Heilungsprozess. Verständnisvolles Zuhören und ein sicheres „An die Hand nehmen“ unterstützen den Heilungsprozess, der nicht immer geradlinig verläuft.

Zurück ins Leben mit der passenden Wundauflage
13. September 2021
Aus der Praxis für die Praxis: Patientin und Pflegetherapeutin Inga Hoffmann-Tischner berichten gemeinsam aus dem Wundcentrum Aachen über die Behandlung, die Wundauflagen und den Therapieerfolg eines Dekubitus in der Prothese. Gutes Zuhören, zielorientierte Wundauflage und die korrekte Anwendung gehören zum vollständigen Heilungsprozess dazu.

Besondere Anerkennung...
09. August 2021
Vielen Dank an das Magazin "WIR!" vom Marienhospital Aachen für den tollen Artikel in der aktuellen Ausgabe.

Wie Betroffene die Wundversorgung erleben
30. Juli 2021
Es ist mir eine Freude, dass in dieser WUNDmanagement auch Patienten eine Stimme gegeben wird. Gerne habe ich den Kontakt zwischen Wundpatienten aus unserem SPWC und Barbara Springer hergestellt. Frau Meinzenbach und Herr Theves beantworten Fragen zu: Kontaktaufnahme SPWC, Unterschied zwischen Erstbehandler und dem Wundmanagement Aachen, Schmerzen beim Verbandwechsel, was übernimmt die Krankenkasse, besondere Momente der Wundversorgung, ... Gerne empfehle ich diesen Beitrag. Eure Inga

2020 war das Jahr der Pflege – und das war es in der Tat!
15. Juni 2021
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf hatte das Jahr 2020 zum weltweiten Jahr der professionell Pflegenden und Hebammen erklärt. Sie möchte aufmerksam machen, wie unschätzbar wertvoll diese Berufe für die Gesundheit der Bevölkerung sind. Doch die Entwicklungen rund um das neuartige Corona-Virus im Jahr 2020 haben das Jahr dann auch wahrhaftig zum Jahr der Pflege gemacht. Inga Hoffmann-Tischner blickt zurück.

Aus der Praxis für die Praxis
27. April 2021
Effiziente Wundversorgung für Menschen mit schlecht heilenden und chronischen Wunden. Ein Fallbeispiel aus der Praxis für die Praxis. Interessant für Verordner und Versorger…

Mehr anzeigen