Berufung verwirklichen im ambulanten Wundzentrum Köln-Porz

Pflegefachkraft Palliativ (m/w/d)

Arbeiten ohne Zeitdruck!

 

Pflegefachkraft Palliativ gern mit Zusatzqualifikation Wundexperte/Wundexpertin

für die ambulante Versorgung unserer Palliativpatienten im rechtsrheinischen Köln und Schwerpunkt Leverkusen

 

Voll- oder Teilzeit möglich - Führerschein ist Voraussetzung!

 

Wir haben mehrere Unternehmen/Abteilungen unter einem Dach, in den Bereichen:

• Ambulante Pflege

• Wundmanagement

• Palliativpflege

• Fort- und Weiterbildung (z.B. Wundexperten)

• Sanitätshaus

• Wundambulanz (an einem Krankenhaus)

• Heilpraktiker (Praxis für ganzheitliche Heilkunde)

 

Der Kölner Pflegedienst besteht seit 1996, das Wundmanagement Köln seit 2010. Wir haben uns auf die Bereiche Palliativpflege und Wundmanagement spezialisiert. Schwerpunktmäßig sind wir in einem SAPV Team sowie im Bereich AAPV im rechtsrheinischen Köln und Leverkusen tätig. Ein einsatznaher Wohnort (rechtsrheinisch) ist vorteilhaft, da im Palliativbereich naturgemäß Rufbereitschaften anfallen. Wir erwarten überdurchschnittliches Engagement, persönliche Stabilität, Empathie und am liebsten Berufserfahrung im Palliativbereich und/oder Wundmanagement.

 

Sollten Sie noch nicht über eine der Zusatzqualifikation verfügen, besteht ggf. die Möglichkeit diese bei uns zu erwerben. Je nach Qualifikation und Eignung stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung offen.

 

Dienstwagen, elektronische Dokumentation, Notebook und Mobilfunkgerät stehen zur Verfügung.

Gerne erläutern wir Ihnen die Details in einem persönlichen Gespräch. Bewerben Sie sich bei Interesse schriftlich, per Mail oder rufen Sie einfach Robert Tischner an. Mobil: (0171) 4443558, Mail: tischner(a)netcologne.de

 

Zusätzliche Leistungen:

Flexible Arbeitszeiten

Art der Stelle: Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung