2 ICW RezertifizierungsPunkte – 2019

 

Alle 2 Punkte ReZertkurse kosten pro Person 50,– € inkl. MwSt.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular (PDF-Download).

Unsere AGBs finden Sie hier.

Thema: Kompression: Wickel-Workshop

19.01.2019, 14:30 – 16:30 Uhr

Dozentin: Karin Proksch-Becker

 

„Püttern“ – Wie geht das?
Wieviel Druck brauche ich?

Nach einem kurzen, theoretischen ­Einblick heißt es:

Üben! Üben! Üben!

Für das tatsächliche Empfinden werden Sie unter Anleitung das Wickeln in Partnerarbeit durchführen. Kommen Sie also in bequemer, wickelfreundlicher Kleidung. Während des praktischen Übens kann der angelegte Druck mittels Druckmessgerät (Kikuhime) ermittelt werden.

 

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular (PDF-Download).



Thema: Wunde: Wie nehme icheinen Abstrich?

09.04.2019, 14:30 – 16:30 Uhr

Dozentin: Ruth Eifler

 

Wundheilungsstagnationen und Verschlechterungen erfordern weiterführende Maßnahmen.
Ein Wundabstrich kann hier aussagekräftig sein.
Korrekte Handhabung und gute Vorbereitung beim Wundabstrich verhindern fehlerhafte ­Ergebnisse und vermeiden in der Konsequenz nicht zielführende Maßnahmen.
Update Techniken und Standards zur Wund­abstrich­entnahme helfen hier.

 

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular (PDF-Download).



Thema: Wunddokumentation – wann gehört was dokumentiert?

19.09.2019, 14:30 – 16:30 Uhr

Dozentin: Ruth Eifler

 

Die Wunddokumentation ist eine Vorgabe des Expertenstandard Chronischer Wunden und setzt umfassendes Fachwissen voraus.

Was nicht dokumentiert ist, gilt als nicht erbracht und hat vor Gericht keinen Bestand.

Dokumentations Hilfsmittel in Form von Assessments sind eine hifreiche Ergänzung/Maßnahme und für jede PfK eine Erleichterung in der zu erbringenden Dokumentation.

 

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular (PDF-Download).



Thema: IAD/Dekubitus

21.11.2019, 14:30 – 16:30 Uhr

Dozentin: Karin Proksch-Becker und Ruth Eifler

 

Sowohl die Diagnose der IAD als auch des Dekubitus werden immer wieder verwechselt oder falsch angewendet.

Beide Krankheitsbilder erfordern besondere ­Maßnahmen und auch unterschiedliche Kausal­therapien.

 

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular (PDF-Download).



Anmeldung

Nebenstehendes Anmeldeformular steht per "klick" als PDF Datei zum Download bereit. Ausdrucken, ausfüllen und per Fax oder E-Mail zurücksenden.

Nach EMail-Eingang erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit der Bitte die Kursgebühr umgehend zu bezahlen.

 

Unsere AGBs finden Sie hier

Wir akzeptieren den Bildungscheck!

Mit dem Bildungsscheck beteiligt sich das Land NRW mit 50 % und bis zu 500 € an Ihren Weiterbildungskosten

Infos hier